Corona-Teststelle am Forum - 200 Meter vom BlüBa entfernt

Stadt richtet am Forum Teststellle ein ...

Stadt eröffnet weitere Schnelltest-Stelle

Standort zunächst im Forum, dann auf der Bärenwiese

In Zusammenarbeit mit der Firma KME (Kern Medical Engineering) aus Tübingen richtet die Stadt eine weitere Teststation für Corona-Schnelltests in Ludwigsburg ein. Dies passiert auch vor dem Hintergrund, dass das Blühende Barock wieder geöffnet hat und für den dortigen Besuch ein negativer Schnelltest vorzuweisen ist.

Die Stadt will dafür schnellstmöglich ein passendes Angebot machen. Übergangsweise öffnet die neue Schnelltest-Stelle deshalb am Freitag, 30. April, im Forum am Schlosspark; in der nächsten Woche wird sie dann in einem Container auf der Bärenwiese untergebracht.

Die neue Teststelle ist eine Ergänzung zur bereits bestehenden Schnelltest-Station im Ratskeller-Pavillon. Sie ist im Forum am Schlosspark ab Freitag, 30. April, von 9 bis 18 Uhr geöffnet. Ein Schnelltest ist dort ohne Anmeldung möglich. Auch am Wochenende (Samstag, 1. Mai, sowie Sonntag, 2. Mai) hat die Schnelltest-Station im Forum von 9 bis 18 Uhr geöffnet – während die Teststelle im Ratskeller-Pavillon über das Wochenende geschlossen bleibt. Deshalb war es der Stadt sehr wichtig, den Bürgerinnen und Bürgern für Samstag und Sonntag ein Angebot für kostenlose Schnelltests machen zu können.

Ab Montag, 3. Mai, steht die Schnelltest-Station im Ratskeller-Pavillon wieder zur Verfügung, während auf der Bärenwiese der endgültige Standort für die neue Teststelle eingerichtet wird. Heißt, es wird ein Container aufgestellt sowie die dazugehörige Infrastruktur aufgebaut. Am Freitag, 7. Mai, öffnet die neue Test-Station in ihrem Standort auf der Bärenwiese ihre Pforten: Ab dann wird dort jeden Tag von 8.30 bis 18 Uhr ohne Anmeldung ein Schnelltest möglich sein.

„Wir setzen bei der Bekämpfung der Corona-Pandemie ganz klar auf das Thema Schnelltests“, betont Oberbürgermeister Dr. Matthias Knecht. „Sie sind ein wirksames Mittel, um Infektionsketten zu durchbrechen. Die Schnelltests sind unkompliziert, verursachen keinen großen Aufwand und sie sind für die Bürgerinnen und Bürger kostenlos. Andererseits geben sie uns ein Stück mehr Sicherheit und langfristig hoffentlich auch ein Stück mehr Freiheit zurück.“

Zurück

Aktuelles aus dem Blühenden Barock

Der Kürbis Stefano Cutrupi aus Radda in Chianti ist Europameister - und bleibt auch weiterhin Weltmeister! Mit 1217,5 kg wurde der Kürbis, der bereits vor 2 Wochen bei der italienischen Meisterschaft gewogen wurde und da 1226 kg auf die Waage brachte (mit nur 8,5 kg hat er in 2 Wochen durch Verdungstung relativ wenig Gewicht verloren) nun auch bei der Europameisteschaft im Kürbiswiegen im BlüBa der Sieger! Jetzt bleibt abzuwarten, ob der Kürbisweltrekord in den nächsten Wochen in Übersee geschlagen wird oder ob der Rekord weiterhin in Europa bleibt.

Die Leuchtenden Traumpfade vom 30.10.2021 - 05.12.2021 im Blühenden Barock Ludwigsburg ...

Willkommen im Pressebereich des Blühenden Barock

Hier finden Sie weitere Pressetexte und Bildmaterial aus dem Blühenden Barock.

Für den Zugang zum geschlossenen Pressebereich schreiben Sie bitte an presse  [at]  blueba.de.