Strohwelten mit Apfelschau im Blühenden Barock 17. März bis 23. April 2017

Ein Riesentelefon, eine überdimensionale Glühbirne, ein gigantischer Kompass … Bei den Strohwelten im Frühjahr 2017 gibt es weltbekannte Erfindungen zu entdecken, die jeder kennt – allerdings nicht aus getrockneten Strohhalmen. Einfallsreiche Künstler haben die gigantischen Skulpturen aus Stroh gestaltet und mit Äpfeln dekoriert – ein  farbenfroher Anblick! Wer möchte, kann an der riesigen Glühbirne mit Muskelkraft tolle Leuchteffekte erzeugen.

Wie wär´s mit Ostergrüßen direkt aus dem Blühenden Barock? Einfach Postkarte in den Briefkasten bei der riesigen  Brieftaube einwerfen. Auch an die Kinder ist gedacht, sie können in der Mitmach-Backstube Plätzchen backen, das große Strohlabyrinth erkunden und in der Strohburg herumtoben.

Die diesjährige Apfelschau bietet einen interessanten Apfel-Lehrpfad, Sortenschau und fruchtige Apfel-Leckereien. Vorfreude auf Ostern mit über 10.000 Ostereiern Deutschlands größte Ostereier-Allee mit über 10.000 handbemalten echten Eiern und hübsche Dekorationsideen machen Lust aufs Osterfest. Die beste Art, den Frühling zu
begrüßen – bei uns im Blühenden Barock.

Deutschlands längste Ostereierallee im Blühenden Barock

Oster-Eier-Allee bei den Strohwelten

Auch in diesem Jahr sammeln wir wieder Ostereier! Mit Hilfe vieler von Ihnen gespendeten, ausgeblasenen, verzierten und mit Hängevorrichtung versehenen Ostereiern wollen und werden wir eine imposante Oster-Eier-Allee gestalten.

So viel sei schon verraten: Viele kleine Eier werden zu großen Eiern…

Wie im vergangenen Jahr wird für die angelieferten Eier im Gegenzug Gutes getan!

Die Veranstalter der Strohwelten spenden bis zu einer Summe von 10.000 Eiern 50 Cent je Ei. Somit kann eine Summe bis zu 5.000 Euro zustande kommen, welche zu gleichen Teilen an die Aktion Helferherz in Ludwigsburg und die SWR-Herzenssache geht.

Helfen Sie mit für den guten Zweck und helfen Sie ebenso mit eine imposante Ostereierallee, welche vom 25. März bis zum 23. April bestaunt werden kann, zu erschaffen.

Echte (nicht Kunststoff) bemalte oder verzierte Ostereier mit Hängeaufrichtung werden in der Zeit vom 07.-11. März 2017 auf der Terrasse der Cafeteria am Rosengarten im Blühenden Barock angenommen. Einfach vorbeibringen und bei größeren Mengen bezüglich der Anlieferung unter der Nummer 0172 613 55 94 anmelden. Für die ersten 10.000 Eier spenden wir 50 Cent, zu gleichen Teilen an die SWR Herzenssache und an die Aktion Helferherz. Wir freuen uns auf viele österliche Kunstwerke

Das Strohwelten-Team freut sich auf ganz viele Eier!