Weltgrößte Kürbisausstellung 2014

König Kürbis residiert im Blühenden Barock

Mit royalen Kürbisfiguren rund um das Ludwigsburger Barockschloss startet heute zum 15. Mal die Kürbisausstellung – bis 2. November verzaubert sie wieder die Besucher. Neben den vielfältigen Kürbisfiguren können die Besucher spannende Events erleben und leckere Kürbisgerichte genießen. Außerdem besucht ein Stargast aus den USA die Kürbisausstellung.

Wenn der Froschkönig in Überlebensgröße neben Elvis, dem King of Rock ’n’ Roll steht und der württembergische König Friedrich sein Kürbisgewand überzieht, dann ist  Kürbisausstellung im Blühenden Barock. Zum diesjährigen Motto „Kürbis Royal“ haben sich die Organisatoren von Jucker Farm in der Schweiz und der künstlerische Leiter Pit Ruge wieder  beeindruckende Skulpturen einfallen lassen, um die Besucher zu begeistern.

 

„Durch imposante Figuren, tolle Ideen und tausende bunte Kürbisse erschaffen wir jedes Jahr wieder eine einmalige Ausstellung“, freut sich das Team der Kürbisausstellung. „Zum Glück haben wir viele Kürbis-erfahrene Mitarbeiter, da klappt der Aufbau super.“  Und auch Volker Kugel, Direktor des Blühenden Barock, freut sich, dass  der Park aufs Neue mit herbstlich bunten Kürbissen geschmückt wird. „Das Motto passt natürlich  optimal zum   Ambiente im BlüBa. So viele verschiedene Könige hier zu haben ist eine wahre Freude.“

Die beliebten Kürbisevents an den Wochenenden werden natürlich auch 2014 wieder stattfinden: Am 21. September die Kürbis-Regatta, Deutschlands größte Kürbissuppe am 27./28. September, am 5. und 12. Oktober die Deutschen und Europameisterschaften im Kürbiswiegen, am 19. und 25. Oktober Schnitzevents für Profis und Hobbykünstler sowie das Kürbisschlachtfest als Schlusspunkt der Ausstellung am 2. November. Und auch die Kürbisgastronomie lockt wieder mit ihren Kürbisgenüssen: Kürbismaultaschen, -suppe und -flammkuchen sowie viele weitere Leckereien und Kürbisgetränke bieten Abwechslung.

Als besonderer Gast kommt in diesem Jahr Kürbisschnitzer Ray Villafane aus den USA. Der 45-Jährige schnitzte schon für Barack Obama im Weißen Haus oder für Heidi Klums Halloweenparty – nun zeigt er sein Können im Blühenden Barock Ludwigsburg. Von 11. bis 15. September können die Besucher ihm über die Schulter schauen, wenn er vor Ort eine Weltneuheit erschafft: Die Hubbard Family. Bis zum Ende der Ausstellung kann man die Szenen der Hubbards unterhalb der Emichsburg im Blühenden Barock entdecken.

Die Kürbisausstellung ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Events 2014

 „Hubbard Family“ von Ray Villafane =

Aufbau von Do bis Mo, 11. bis 15. September // Zu besichtigen bis 2. November

Der US-Ausnahme-Kürbiskünstler Ray Villafane kreierte eigens für die Kürbisausstellung im Blühenden Barock die Geschichte der „Hubbard Family“ – ein einzigartiges Kürbis-Erlebnis. Von 11. bis 15. September kann man dem Künstler bei seiner Arbeit zusehen, seine Kunstwerke bleiben sogar bis zum Ende der Ausstellung erhalten.

Kürbisregatta =So 21. September

Mit den Kürbiskanus geht es auf große Fahrt. Waghalsige Kürbisruderer kämpfen um den ersten Platz bei einer schnellen, nassen Fahrt auf dem See vor dem Ludwigsburger Barockschloss.

Deutschlands Grösste Kürbissuppe =Sa und So, 27. und 28. September

Die Kürbisköche der Kürbisgastronomie zaubern die größte Kürbissuppe Deutschlands (rund 555 Liter) für einen guten Zweck und alle Besucher können viele wohlschmeckende Teller davon abhaben.

Kürbiswiegen – Deutsche Meisterschaften =Sonntag, 5. Oktober

Wer bringt in diesem Jahr Deutschlands schwersten Kürbis auf die Waage? Deutschlands beste Kürbiszüchter reisen mit ihren Prachtexemplaren ins Blühende Barock um diese Frage zu beantworten.

Kürbiswiegen – Europäische Meisterschaften =Sonntag, 12. Oktober

Nach der Deutschen Meisterschaft steht eine Woche später die Europa Meisterschaft im Kürbiswiegen an. Die Besucher dürfen sich auf noch größere und schwerere Exemplare freuen.

Riesenkürbis-Schnitzfestival =Sonntag, 19. Oktober

Nicht nur die drei schwersten Kürbisse der Kürbis-Wiegemeisterschaften werden geehrt. Auch für die hinteren Plätze gibt es eine spektakuläre Verwendung - sie werden zu riesigen Kunstwerken geschnitzt.

Halloween-Kürbisschnitzen für alle =Samstag, 25. Oktober

Ab 14 Uhr können alle, die Lust haben, ihren eigenen Halloween-Kürbis schnitzen. Arbeitstische und Werkzeug stehen zur freien Verfügung.

Kürbis-Schlachtfest =Sonntag, 2. November

Wer im nächsten Jahr auch mit einem Riesenkürbis bei der deutschen oder europäischen Meisterschaft antreten will, kann sich am 3. November ausgezeichnetes Saatgut für dieses Vorhaben besorgen. Dann werden nämlich die Gewinnerkürbisse der Wiegemeisterschaften im Blühenden Barock geschlachtet und das begehrte Saatgut an interessierte (Hobby-)Züchter verkauft.

Zurück

Aktuelles aus dem Blühenden Barock

Die Gewinner des Internationalen Straßenmusikfestivals stehen fest

3 Tage Straßenmusik aus aller Welt im Blühenden Barock - die Gewinner stehen fest!

Weiterlesen …

Saisonbeginn2019

Es geht los: Saisonbeginn 2019.

Weiterlesen …

Frühlingserwachen im Blühenden Barock

Zeitgleich mit Eröffnung der BlüBa-Saison 2019 beginnt auch die neue Ausstellung "Frühlingserwachen".

Weiterlesen …

Willkommen im Pressebereich des Blühenden Barock

Hier finden Sie weitere Pressetexte und Bildmaterial aus dem Blühenden Barock.

Für den Zugang zum geschlossenen Pressebereich schreiben Sie bitte an presse  [at]  blueba.de.