The Hubbards - neues Highlight auf der Kürbisausstellung

US-Künstler schnitzt die „Hubbard Family“ als Weltneuheit auf der Kürbisausstellung im Blühenden Barock

 

Die weltgrößte Kürbisausstellung empfängt den weltbesten Kürbisschnitzer: Ray Villafane beehrt das Blühende Barock in Ludwigsburg von 11. bis 15. September. Der Amerikaner und sein Team kreieren die amüsanten und spannenden Kürbis-Geschichten der Hubbard-Family live vor Ort. Zu sehen sind die gigantischen Schnitzereien noch bis zum Ende der Kürbisausstellung am 2. November.

Ob im Weißen Haus bei den Obamas oder auf Heidi Klums legendärer Halloween-Party – Ray Villafane hat schon auf der ganzen Welt Kürbisse geschnitzt und das Publikum mit seiner hohen Kürbiskunst begeistert. Jetzt kommt er für einen exklusiven Gastauftritt nach Europa: Vom 11. bis 15. September beehrt der Amerikaner mit der flotten Klinge die weltgrößte Kürbisausstellung im Blühenden Barock in Ludwigsburg. Der 45-jährige Künstler und sein Team der Villafane-Studios werden in den fünf Tagen vor Ort die „Hubbard-Family“ zum Leben erwecken. Dabei entstehen mit Hilfe der berühmten Schnitzkunst einzigartige Kürbisfiguren, welche in unterschiedlichen Szenen die Geschichten der Kürbis-Familie erzählen werden. Die Story über die Hubbards wurde von Villafane extra für Europa erfunden und feiert in diesem Jahr im Blühenden Barock Premiere.

Villafane begann schon in jungen Jahren mit der Kürbisschnitzerei – gezwungenermaßen, da sein ursprüngliches Schnitzmaterial Holz zum Heizen benötigt wurde. Heute hält das Talent sogar einen Weltrekord: Er schnitzte aus dem schwersten Kürbis der Welt die weltgrösste Kürbisskulptur. Dies ist nur einer seiner Erfolge, die der Amerikaner seit Beginn seiner Karriere im Jahre 2004 erreichte. Der 45-Jährige fertigte unter anderem auch für das Museum „Ripley’s believe it or not“ Skulpturen oder schnitzte mit US-Star-Fernsehköchin und Autorin Martha Stewart in ihrer Sendung eine Kürbisskulptur.

Die Hubbards sind  auf der weltgrößten Kürbisausstellung aber nicht das einzige Highlight: Die Besucher können sich auf spektakuläre Kunstwerke aus über 350.000 Kürbissen im Gesamtgewicht von über 150 Tonnen freuen. Die zum 15. Mal stattfindende Ausstellung trägt  in diesem Jahr ein königliches Motto: Kürbis Royal. Unter anderem werden der König der Diebe sowie der König der Tiere das Blühende Barock beehren. Zudem finden die deutschen Meisterschaften sowie die Europameisterschaft im Kürbiswiegen statt, hier werden die echten Kürbiszucht-Könige gekrönt.

Zurück

Aktuelles aus dem Blühenden Barock

Am Freitag 18.03.2022 öffnet das Blühende Barock wieder seine Pforten und startet in die Saison 2022...

Endspurt bis zum Saisonstart - Der Dauerkartenvorverkauf für das Blühende Barock startet am 26.02.2022 Saisonbeginn am 18.03.2022

Am 26.02.2022 ist es wieder soweit: der Dauerkartenvorverkauf für das Blühende Barock startet!

Die vergünstigten Karten für die kommende BlüBa-Saison, die am 18.03.2022 startet, sind dann täglich von Montag bis Sonntag von 9 - 18 Uhr ausschließlich am Haupteingang in der Schorndorfer Straße erhältlich. Dort werden in den Stoßzeiten alle 4 Kassenplätze geöffnet sein...

Sie sind alt, sehr alt, die Wegedecken und die Leitungen im Blühenden Barock. Teilweise sind sie noch aus dem Gründungsjahr 1954 oder sogar älter. BlüBa-Besucher die regelmäßig den sogenannte Brückenweg - die Platanenallee vom Eingang am Hinteren Schlosshof zum Schüsselesee - genutzt haben, hatten es quasi immer vor Augen: die Löcher in der Wegedecke wurden immer größer, in immer kleineren zeitlichen Abständen wurden sie notdürftig geflickt - und trotzdem konnte man wenig später an neuen Stellen wieder kleine und dann immer größer werdende Schlaglöcher erkennen.

Willkommen im Pressebereich des Blühenden Barock

Hier finden Sie weitere Pressetexte und Bildmaterial aus dem Blühenden Barock.

Für den Zugang zum geschlossenen Pressebereich schreiben Sie bitte an presse  [at]  blueba.de.