Saisonbeginn2019

Die BlüBa-Saison 2019 ist eröffnet

Die 65. Gartensaison im Blühenden Barock

Saisoneröffnung am 22. März 2019

Das Wetter war im Vorfeld der Saisoneröffnung des Blühenden Barock dieses Jahr recht positiv – mal von den stürmischen Tagen abgesehen.

Und so ist es kein Wunder, dass das Gärtnerteam des Blühenden Barock pünktlich zum offiziellen Frühlingsanfang über 350.000 Frühlingsblüher in den Park gezaubert hat – Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, Stiefmütterchen, Vergissmeinnicht und andere blühende Schönheiten.

Im Beisein des Ludwigsburger Oberbürgermeisters Werner Spec und zahlreicher Ehrengäste eröffnet dieses Jahr, der Heilbronner Oberbürgermeister Harry Mergel, die Saison im Blühenden Barock. Heilbronn ist ab 17. April 2019 Gastgeber der Bundesgartenschau 2019.

In der Frühlingsbroderie direkt vor dem Schloss blühen allein ca. 60.000 vorkultivierte Pflanzen in voller Pracht – die fleißigen Gärtner/Innen des Blühenden Barock haben es wieder geschafft den Frühling zu überlisten und die Pflanzen auf den Punkt zum Blühen zu bringen.

 

Zum 60. Geburtsjahr des Märchengartens konnte im Bereichs des Goldesels die neue Pergola mit 2 Ausstellungspavillons fertiggestellt werden.

In einem der Pavillons wird die Geschichte dieser beliebtesten Attraktion sehr anschaulich dargestellt.

Die Max und Moritz – Streiche sind um eine weitere Szene von „Witwe Bolte“ erweitert und „Schneider Böck“ fällt in einen echten Bachlauf. Und zum richtigen Geburtstag des Märchengarten gibt es dann am 16. Mai 2019 noch eine Überraschung.

Natürlich sind über den Winter wieder unzählige Renovierungen und Instandhaltungen im gesamten Park erledigt worden, z.B. konnten ca. 1 km neue und stabilere Geländer an Treppen und steilen Wegen installiert werden.

In der Orangerie gibt es auch in dieser Saison wieder 6 wechselnde Ausstellungen, die von der Leitenden Floristin Julia Bürkle-Gröninger zusammen mit ihrem Team konzipiert und aufgebaut werden. (separater Text liegt bei)

Die Internet Seite www.grünzeug.tv mit Gartentipps aus dem Blühenden Barock hat sich sehr gut etabliert. In der Spitze über 40.000 Zuschauer haben die inzwischen 35 Gartentipps, die ständig abrufbar sind, genutzt, um sich zu informieren und gleichzeitig einen kleinen Eindruck vom Blühenden Barock mitgenommen.

Zurück

Aktuelles aus dem Blühenden Barock

Am Freitag 18.03.2022 öffnet das Blühende Barock wieder seine Pforten und startet in die Saison 2022...

Endspurt bis zum Saisonstart - Der Dauerkartenvorverkauf für das Blühende Barock startet am 26.02.2022 Saisonbeginn am 18.03.2022

Am 26.02.2022 ist es wieder soweit: der Dauerkartenvorverkauf für das Blühende Barock startet!

Die vergünstigten Karten für die kommende BlüBa-Saison, die am 18.03.2022 startet, sind dann täglich von Montag bis Sonntag von 9 - 18 Uhr ausschließlich am Haupteingang in der Schorndorfer Straße erhältlich. Dort werden in den Stoßzeiten alle 4 Kassenplätze geöffnet sein...

Sie sind alt, sehr alt, die Wegedecken und die Leitungen im Blühenden Barock. Teilweise sind sie noch aus dem Gründungsjahr 1954 oder sogar älter. BlüBa-Besucher die regelmäßig den sogenannte Brückenweg - die Platanenallee vom Eingang am Hinteren Schlosshof zum Schüsselesee - genutzt haben, hatten es quasi immer vor Augen: die Löcher in der Wegedecke wurden immer größer, in immer kleineren zeitlichen Abständen wurden sie notdürftig geflickt - und trotzdem konnte man wenig später an neuen Stellen wieder kleine und dann immer größer werdende Schlaglöcher erkennen.

Willkommen im Pressebereich des Blühenden Barock

Hier finden Sie weitere Pressetexte und Bildmaterial aus dem Blühenden Barock.

Für den Zugang zum geschlossenen Pressebereich schreiben Sie bitte an presse  [at]  blueba.de.