BlüBa kann Saison nicht öffnen

BlüBa kann Saison nicht eröffnen.
Park ab 19.03.2020 auch für den "Durchgang" komplett gesperrt.


Die Gesellschafter des Blühenden Barock, die Stadt Ludwigsburg und das Land Baden Württemberg, haben unter Hinweis auf § 4 Nr. 11 der Rechtsverordnung der Landesregierung vom 17.03.2020 beschlossen, das komplette Gelände des Blühenden Barock ab Donnerstag 19.03.2020 für den gesamten Besucherverkehr zu sperren.

Diese Schließung ist eine Vorsichtsmaßnahme und betrifft ALLE Zugänge, auch die Querungen vor dem Schloss und von der Innenstadt zur Oststadt über die Platanenallee. Der Vorverkauf der Dauerkarten wird eingestellt, dies gilt für die Verkaufsstellen im BlüBa und in der WilhelmGalerie.

Diese Vorsichtsmaßnahme gilt bis auf weiteres und dient dem Schutz der Bevölkerung. Das BlüBa informiert laufend aktuell auf seiner Homepage (www.blueba.de) über etwaige Veränderungen.

Zurück

Aktuelles aus dem Blühenden Barock

Die Rose ist die Königin der Blumen - entsprechend ist wohl die Seerose die Königin der Wasserpflanzen. Denn keine andere Wasserpflanze zeigt eine solch beeindruckende und zugleich fragile Schönheit wie es die Seerosen tun. Die Seerose ist die beliebteste Wasserpflanze in deutschen Gärten und zieht immer wieder mit ihren außergewöhnlich schönen, großen Blüten und dem grünen Blattwerk die Blicke auf sich und ist somit im Gartenteich der Hingucker schlechthin....

 

 

 

 

Inzidenz lässt es zu: BlüBa kann ab Mittwoch wieder ohne Testpflicht besucht werden! ...

Willkommen im Pressebereich des Blühenden Barock

Hier finden Sie weitere Pressetexte und Bildmaterial aus dem Blühenden Barock.

Für den Zugang zum geschlossenen Pressebereich schreiben Sie bitte an presse  [at]  blueba.de.