Der Dauerkartenvorverkauf beginnt

Bald geht es wieder los.....

Am kommenden Samstag beginnt der Dauerkartenvorverkauf für’s Blühende Barock! Damit läuft nun auch der Endspurt bis zur BlüBa-Eröffnung am 17.03.2017.

Der Winter 2016/2017 war nicht sonderlich lang - aber irgendwie hat doch fast jeder genug vom kalten unangenehmen Schmuddelwetter.

Wer sich nun ein Stück Frühling kaufen will, kann dies ab Samstag 25.02.2017 beim Vorverkauf der vergünstigten Dauerkarten für das Blühende Barock tun. Klar ist, auch BlüBa-Direktor Volker Kugel kann - trotz seines guten Kontakts zu den SWR-Wetterexperten - keinen Frühling versprechen oder herbeizaubern, aber der Dauerkartenvorverkauf ist das sicherste Zeichen dafür, dass – zumindest in Ludwigsbrg - bald Frühling ist.

Auch in diesem Jahr wird in der WilhelmGalerie, die Partner des Blühenden Barock ist, wieder eine innerstädtische Vorverkaufsstelle eingerichtet – als ein deutliches Zeichen des nahenden Frühlings erwartet die Dauerkartenkäufer in der Shopping-Meile ein duftender barocker Garten mit Frühlingsblumen in zarten Farben, herrlichen Magnolienblüten, Ziergehölz, das von Gärtnerhand in verspielte Formen geschnitten wurde.

Der Dauerkartenvorverkauf beginnt am Samstag, 25. Februar 2017 und endet am Donnerstag, 16. März 2017. Die Dauerkarten zum Vorverkaufspreis gibt es täglich am Haupteingang des Blühenden Barock, auch sonntags, von 9 – 18 Uhr oder in der WilhelmGalerie von Montag bis Samstag von 9.30 – 20.00 Uhr.

Die Preise für die Saisonkarten mussten zur Saison 2017 hin angepasst werden - zusätzlich gibt es neue Kartenkatogorien im Bereich der Familienkarten:

 

Vorverkaufspreise (Saisonpreis in Klammern)

 

Erwachsene € 33,00 (38,00)

Kinder (4-15 Jahre), Schüler und Studenten mit Ausweis € 20,00 (25,00)          

Familie 1 - Eltern und deren eigenes Kind (4-15 J.) € 80,00 (92,00)

Familie 2 - Eltern und deren eigene Kinder (4-15 J.) € 92,00 (112,00)

NEU: Familie 3 - Ein Elterneil und ein eigenes Kind 4 -15 J.) € 50,00 (60,00)

NEU: Familie 4: Ein Elternteil und eigene Kinder (4-15 J.) € 68,00 (80,00)

Schwerbehinderte ab 50% GdB, mit Ausweis € 28,00 (32,00)

Für die Ausstellung der Dauerkarten werden folgende Informationen benötigt: Vorname, Nachname und Alter des jeweiligen Dauerkarteninhabers. Dauerkarten sind nicht übertragbar. Der Kauf von Dauerkarten ist auch durch Dritte möglich, sofern o.g. Angaben zur Verfügung stehen. Etwaige Nachweise für Rabattierungen (z.B. gültiger Schülerausweis) sind beim Kauf vorzulegen.

 Beim Kauf der Dauerkarten im Vorverkauf gibt es auch wieder das Dauerkartengutscheinheft dazu – mit interessanten Rabatten im BlüBa und in Ludwigsburg. So gibt es Gutscheine für vergünstigten Eintritt bei den BlüBa-Abendveranstaltungen Straßenmusikfestival, Musikfeuerwerk und Lichterzauber. Sehr interessant für die Dauerkarteninhaber sind sicherlich auch die "neuen" Gutscheine der Landesgartenschau in Bad Herrenalb und vom Ludwigsburger Blumenhaus Paule-Liebchen. Natürlich gibt es auch weiterhin die "bewährten" Gutscheine: Einen echten Heimvorteil bringt aber auch der Gutschein der MHP-Riesen. Bei den Ludwigsburger Bundesliga-Basketballern erhalten die Dauerkarteninhaber ein echtes „RIESEN-Angebot“, denn es gibt mit dem Gutschein beim Kauf eines Sitzplatztickets der Kategorie 3 ein zweites Ticket der Kategorie gratis dazu (gilt nicht für Spiele mit TOP-Zuschlag).

Wer im Vorfeld bereits einen Gutschein für eine Dauerkarte erworben oder vielleicht zu Weihnachten geschenkt bekommen hat, der muss seine Dauerkarte nicht im Vorverkauf abholen - das reicht ganz bequem beim allerersten Besuch im BlüBa. Einfach Gutschein am Haupteingang einlösen und losschlendern...

Zeitgleich mit der Saisoneröffnung am 17. März 2017, starten auch wieder die Strohwelten im Unteren Ostgarten, diesmal unter dem Motto "Ideen & Erfindungen". Die Besucher können gespannt sein, welche Figuren in diesem Jahr aus Stroh gezaubert wurden. Auch bei den Strohwelten gibt es für Dauerkarteninhaber einen Vorteilsgutschein: die leckeren Flammkuchen gibt es für € 1,00 günstiger.

Neu in diesem Jahr - und auch im Dauerkartenpreis enthalten ist die Ausstellung "Sandkunst vom 08.07. bis 31.08.2017: Sommer, Sonne, Sandkunst! Zum ersten Mal präsentiert das Blühende Barock in der Sommerurlaubszeit riesige Skulpturen aus Sand zum Thema Barock. Ob der Ausstellungsort – die barocke Broderie im Nordgarten – die internationalen Künstler dabei inspiriert? Bei diesem unterhaltsamen Event für die ganze Familie kann jeder sein Lieblingskunstwerk wählen und den besten Sandkünstler 2017 mitbestimmen.

Zurück

Aktuelles aus dem Blühenden Barock

Am Freitag 18.03.2022 öffnet das Blühende Barock wieder seine Pforten und startet in die Saison 2022...

Endspurt bis zum Saisonstart - Der Dauerkartenvorverkauf für das Blühende Barock startet am 26.02.2022 Saisonbeginn am 18.03.2022

Am 26.02.2022 ist es wieder soweit: der Dauerkartenvorverkauf für das Blühende Barock startet!

Die vergünstigten Karten für die kommende BlüBa-Saison, die am 18.03.2022 startet, sind dann täglich von Montag bis Sonntag von 9 - 18 Uhr ausschließlich am Haupteingang in der Schorndorfer Straße erhältlich. Dort werden in den Stoßzeiten alle 4 Kassenplätze geöffnet sein...

Sie sind alt, sehr alt, die Wegedecken und die Leitungen im Blühenden Barock. Teilweise sind sie noch aus dem Gründungsjahr 1954 oder sogar älter. BlüBa-Besucher die regelmäßig den sogenannte Brückenweg - die Platanenallee vom Eingang am Hinteren Schlosshof zum Schüsselesee - genutzt haben, hatten es quasi immer vor Augen: die Löcher in der Wegedecke wurden immer größer, in immer kleineren zeitlichen Abständen wurden sie notdürftig geflickt - und trotzdem konnte man wenig später an neuen Stellen wieder kleine und dann immer größer werdende Schlaglöcher erkennen.

Willkommen im Pressebereich des Blühenden Barock

Hier finden Sie weitere Pressetexte und Bildmaterial aus dem Blühenden Barock.

Für den Zugang zum geschlossenen Pressebereich schreiben Sie bitte an presse  [at]  blueba.de.