Der Dauerkartenvorverkauf beginnt

Ganz großer Zirkus im Blühenden Barock ...

Auch wenn der Winter hier nicht sonderlich kalt war - aber irgendwie ist doch jetzt wirklich genug mit diesem ungemütlichen Schmuddelwetter.

Wer sich nun ein Stück Frühling kaufen will, kann dies ab Samstag 27.02.2016 beim Vorverkauf der vergünstigten Dauerkarten für das Blühende Barock tun. Auch wenn die BlüBa-Macher natürlich keinen Frühling versprechen oder gar herbeizaubern können, der Dauerkartenvorverkauf ist das sicherste Zeichen dafür, dass - zumindest in Ludwigsbrg - bald Frühling ist.

Auch in diesem Jahr wird in der WilhelmGalerie, die Partner des Blühenden Barock ist, wieder eine innerstädtische Vorverkaufsstelle eingerichtet – als ein deutliches Zeichen des nahenden Frühlings erwartet die Dauerkartenkäufer in der Shopping-Meile ein duftender barocker Garten mit Frühlingsblumen in zarten Farben, herrlichen Magnolienblüten, Ziergehölz, das von Gärtnerhand in verspielte Formen geschnitten wurde.

Die nun größere Aktionsfläche erlaubt Bänke zum Verweilen. In den Beeten sind nicht nur Märchenhelden und Fabelwesen als eine Reminiszenz an den Märchengarten zu bewundern; es wird dort schon auf eine weitere große Aktionen der WilhelmGalerie hingewiesen: Ein Kürbis-TV macht Lust auf die Regionalmeisterschaft im Kürbiswiegen am 1. Oktober im Blühenden Barock.

Der Dauerkartenvorverkauf beginnt am Samstag, 27. Februar 2016 und endet am Donnerstag, 17. März 2016. Die Dauerkarten zum Vorverkaufspreis gibt es täglich am Haupteingang des Blühenden Barock, auch sonntags, von 9 – 19 Uhr oder in der WilhelmGalerie von Montag bis Samstag von 9.30 – 20.00 Uhr. Beim verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt ist die Vorverkaufsstelle in der WilhelmGalerie natürlich auch geöffnet.

 

Die Preise für die Saisonkarten sind unverändert: Die Vorverkaufspreise im Einzelnen (Verkaufspreis während der Saison jeweils im Klammern): Erwachsene € 30,00(€ 35,00); Kinder (4-15 Jahre), Schüler und Studenten (mit Ausweis)

€ 17,50 (€ 22,50), Familie 1 (Eltern und deren eigenes Kind (4-15 J.)) € 70,00 (€ 82,00) Familie 2 (Eltern und deren eigene Kinder (4-15 J.)) € 82,00 (€ 98,00); Schwerbehinderte ab 50% (mit Ausweis) € 25,00 (€ 29,50).

Beim Kauf der Dauerkarten gibt es auch wieder das Dauerkartengutscheinheft dazu – mit interessanten Rabatten im BlüBa und in Ludwigsburg. So gibt es Gutscheine für vergünstigten Eintritt bei den BlüBa-Abendveranstaltungen Straßenmusikfestival, Musikfeuerwerk und Lichterzauber. Sehr interessant für die Dauerkarteninhaber sind sicherlich die "neuen" Gutscheine der Tanzschule Piet & Müller, der Landesgartenschau in Öhringen oder vom Circus Roncalli. Einen echten Heimvorteil bringt aber auch der Gutschein der MHP-Riesen. Bei den Ludwigsburger Bundesliga-Basketballern erhalten die Dauerkarteninhaber ein echtes „RIESEN-Angebot“, denn es gibt mit dem Gutschein 2 Stehplatztickets für ein Heimspiel in der MHP Arena zum Preis von einem (Spiele mit Top-Zuschlag sind ausgeschlossen). Und auch in der MHP-Arena ist in diesem Jahr "Die Terrakottaarmee & das Vermächtnis des Ewigen Kaisers" zu bestaunen - hier erhält man mit dem Gutschein kostenlos den Audioguide im Wert von € 3,00.

Zeitgleich mit der Saisoneröffnung, starten auch wieder die Strohwelten im Unteren Ostgarten, diesmal unter dem Motto "Essen und erleben". Die Besucher können gespannt sein, welche Figuren in diesem Jahr aus Stroh gezaubert wurden. Auch bei den Strohwelten gibt es für Dauerkarteninhaber einen Vorteilsgutschein: das leckere Brot aus dem Steinbackofen, welches direkt im BlüBa gebacken wird, gibt es für € 1,00 günstiger.

Das Dauerkartengutscheinheft ist im Vorverkauf erhätlich und danach solange der Vorrat reicht. Ein Grund mehr, die Dauerkarte bereits im Vorverkauf zu erwerben.

 

Aber auch sonst bietet das Blühende Barock eine Menge an großartigen Veranstaltungen - und gleich zwei Mal in dieser Saison ist dann "ganz großer Zirkus im Blühenden Barock!

„Europas meistbewunderter Circus“ (Herald Tribune), der Circus Roncalli kommt zu seinem 40-jähringen Jubiläum ins Blühende Barock! (siehe gesonderte Pressemeldung).

Bei der weltgrößten Kürbisausstellung heißt das Thema in diesem Jahr auch "Zirkus" - die Besucher des Kürbis-Zirkus können die kunstvolle Artistenpyramide bestaunen über die Späße der bunten Kürbis-Clowns lachen oder eine riesengroße klassische Drehorgel bewundern. Spannend wird es auch, wenn der Tiger durch den Feuerreifen springt oder der Messerwerfer in Aktion tritt. Natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder die beliebten Kürbisfiguren von Ray Villafane mit seiner Hubbard-Family.

Da kann man nur sagen: Hereinpaziert ...

Zurück

Aktuelles aus dem Blühenden Barock

Ein Muss für alle Fans des BlüBa und für Hobbygärtner ... der Gartenkalender 2020!

Am 17. August ist es wieder soweit - der Lichterzauber an der Emichsburg!

Willkommen im Pressebereich des Blühenden Barock

Hier finden Sie weitere Pressetexte und Bildmaterial aus dem Blühenden Barock.

Für den Zugang zum geschlossenen Pressebereich schreiben Sie bitte an presse  [at]  blueba.de.